Quad Tour Allgäu

Der Gipfel für Berg- und Naturliebhaber!

Das Allgäu steht für eine bergige Landschaft mit viel Wasser und Wiesen. Und genau diese Kombination macht das Allgäu so interessant für Quadtouren. Ihre Quadtour durchs schöne Allgäu beginnt an unserer Quad Station in Krugzell bei Kempten. Nach einer kurzen Einweisung, starten wir die Motoren und Sie fahren gemeinsam auf ihren Quads vorbei an idyllischen Seen und herrlichen Wiesen. Nach einer Pause gehts auf schmalen Straßen und Wegen weiter entlang an Wäldern und der unberührten Natur. Immer dabei ist die traumhafte Aussicht auf die Allgäuer Bergkette.

Folgen Sie dem Ruf der Berge und antworten Sie mit dem Röhren Ihres Quads!

Rund 4 Std. inkl. Einweisung und Pausen

» Mindestalter für Selbstfahrer: 18 Jahre

» Mindestalter für Beifahrer: 12 Jahre

» Maximale Zuladung/Quad: 180 kg (Beifahrer berücksichtigen!)

» Führerschein: Klasse B (ehem. Klasse 3)

» Normale Körperliche Konstitution und Gesundheit

» Geeignete Kleidung: festes Schuhwerk, lange Hose, Jacke, ggf. Handschuhe, Helm (falls vorhanden, kann aber auch bei uns geliehen werden) 

 

Hinweis: Sollten Sie keinen festen Wohnsitz innerhalb Deutschlands oder keinen in Deutschland ausgestellten Führerschein haben, bitten wir Sie sich mit uns telefonisch unter 08374-5171 in Verbindung zu setzen.

Das Event findet bei fast jedem Wetter statt.

Bei extrem schlechter Witterung kann die Tour durch den Veranstalter abgesagt werden.

Fahrer:         99,00€

Beifahrer:     39,00€

» Quadtour

» Treibstoff

» Sicherheitseinweisung

» Ortskundiger Tourenguide

» Hochwertige Fahrzeuge

» Endreinigung

» Teilkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung

 

Hinweis: Die Quadtour findet ausschließlich auf der Straße statt.

Die Quad Tour Allgäu startet an unserem Firmensitz in Krugzell.

 

Quadrausch GmbH

Gewerbestraße 3

87452 Altusried-Krugzell

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bei unseren Quadtouren können Sie gerne einen Beifahrer mitnehmen, bitte beachten Sie jedoch die Voraussetzungen welche ein Beifahrer erfüllen muss. Diese, sowie den Aufpreis für den Beifahrer, finden Sie in der jeweiligen Tourenbeschreibung.

Zuschauer sind an unserer Quadstation gerne gesehen. Wir bitten Sie jedoch zu beachten, dass es für Zuschauer aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist die Gruppe an bestimmten Punkten der Strecke (z.B. Pausen) zu treffen.